Du bist hier:

Meine Kräuter für Haut & Fell



Werden dem Hunde Stoffwechsel alle benötigten Nährstoffe in einem richtigen und optimalen Verhältnis zur Verfügung gestellt, so ist das Ergebnis an Haut und Fell bei Hunden deutlich sichtbar. Aber auch Mängel, Überschüsse und Ernährungsimbalancen sind an Haut und Fell unserer Hunde geradezu "ablesbar".

Der Hautstoffwechsel wird von der Hundefütterung stark beeinflust. Haarausfall, mattes glanzloses oder struppiges Fell, ein verzögerter Fellwechsel, Juckreiz, Allergien, Schuppen, Schorf und Hautveränderungen können im Wege der Hundefütterung durch eine diese Ernährungsimbalancen, Allergien, Überschüsse oder Mängel berücksichtigende Fütterung ausgeglichen werden. Die Haut wird auch als „letztes Ausscheidungsorgan“ bezeichnet: Eine Überlastung der Entgiftungsorgane Leber und Nieren von Hunden zeigt sich somit meist auch an glanzlosem Fell. Der Stoffwechsel und Hautstoffwechsel unserer Hunde wird bei der Verstoffwechslung vieler - meist überschüssiger - Nährstoffe, allen voran ein Überschuss von Protein, Getreidestärke, Zucker und synthetischen Stoffen manchmal überlastet. Auch entstehen durch eine unausgewogene Hundefütterung teilweise Ernährungsimbalancen und Mängel in der Versorgung. So hat die Hundefütterung einen großen Einfluss auf eine gesunde Haut und ein glänzendes und Allergie freies Fell.

Bei sehr mäkligen Hunden haben sich ganz besonders die neuen Nehls easy Kräuter aufgrund ihrer annähernden Geschmacksneutralität bewährt. Mit Nehls easy Kräutern werden Akzeptanzprobleme ausgeschlossen.

Ich behandele zahlreiche Hunde im Wege der Homöopathie für Hunde, meist mittels meiner Haaranalyse, mit Hautallergien, Juckreiz, Ekzemen, Hot Spots bei Hunden, Dermatitis und Futtermittelallergien. Aus diesen vielen Therapien heraus habe ich meine Kräuter für Hunde und meine Hundefütterung für schönes, gesundes und glänzendes Fell und ein gesundes Haarkleid entwickelt. Aber nicht nur eine optimale "Hautnahrung" ist entscheidend, auch die lokale Pflege ist ein wichtiger Faktor, um regulierend einzugreifen, wenn die Haut nicht gesund ist. Meine Empfehlung als Basisnahrung für eine gesunde Haut ist mein Hundefutter. Die in dieser Rubrik genannten Ergänzungsfuttermittel für Hunde, Kräuter für Hunde und lokalen Pflegeprodukte für Hunde können Sie so untereinander kombinieren und parallel einsetzen, wie es für Ihren besten Freund individuell am besten passt!


 
Haut & Fell
Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 21 Artikeln)