Du bist hier:

Warzen bei Katzen



Warzen
 entstehen aufgrund von Viren und sind nicht nur eine lästige Angelegenheit, sondern oftmals auch ein wirklicher Störfaktor für Katzen. Beteiligt ist das Immunsystem, denn Viren schwirren viele und grundsätzlich in der Samtpfötchen Umwelt herum. Ist die Abwehr geschwächt und das Immunsystem der Katze kann Viren nicht abwehren, entstehen Warzen.

Aus diesem Grunde sollte zusätzlich zur lokalen Behandlung auch eine "innerliche" Behandlung mit Animal Biosa und PK-Kräuterhefe bzw. meiner Bierhefe erfolgen. So hat Herrchen und Frauchen die besten Chancen, ihren Liebling dauerhaft vor Warzen zu schützen und bestehende Warzen gesund zu pflegen.


 

Warzen
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)