Eine gesunde Leber & gesunde Nieren bei Katzen

Kräuter Niereninsuffizienz Katze

Kräuter Niereninsuffizienz Katze

Eine Leber und Nieren schonende Katzenfütterung ist eigentlich recht simpel: Diese sollte frei von synthetischen Zusätzen und so natürlich und artgerecht wie eben möglich gestaltet werden, um Leber und Nieren von Katzen nicht mit dem Abbau von nicht benötigten Nährstoffen zu belasten. Das Calcium : Phosphor Verhältnis muss optimal sein, das heißt, es muss ein geringer Phosphor Gehalt dem Calcium Gehalt gegenüberstehen. Zu betrachten ist grundsätzlich das Verhältnis Calcium : Phosphor. Salz darf keinesfalls zugegeben werden, da dieses dem Organismus noch mehr Flüssigkeit entzieht. Last but not least: Der Proteingehalt sollte moderat sein. Katzen sind jedoch Fleischfresser, auch bei Nieren und Leberstoffwechsel Imbalancen darf dieser Umstand nicht vergessen werden!
Am Besten ist, Herrchen und Frauchen achten von Anfang an auf eine Leber und Nieren schonende Fütterung, damit es nicht so weit kommt und die Katzenfütterung das schwächste Organ unserer Lieblinge, die Nieren, berücksichtigt.

Der besondere Tipp für Frauchen & Herrchen ganz besonders mäkliger Samtpfötchen sind die neuen geschmacksneutralen flüssigen Nehls easy Kräuter. Mit Nehls easy Kräutern sind Akzeptanzprobleme ausgeschlossen und selbst das sensitivste Samtpfötchen mäkelt nicht, wenn sich im Futter Nehls easy Kräuter befinden, da sie diese nicht herausschmecken!


Ergänzungsfuttermittel für Katzen
 

Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)