Du bist hier:

Ein gesunder Magen & ein gesunder Darm bei Katzen



Das Verdauungssystem unserer Katzen kann empfindlich auf verschiedene Futtermittel reagieren. Insbesondere benötigt der empfindliche Magen und Darm von Katzen eine schonende Katzenfütterung, die die Empfindlichkeit vieler Katzen auf verschiedene Futtermittel und deren Zusatzstoffe berücksichtigt. 

Bei empfindlich reagierendem Magen und Darm der Katze hat eine Magen und Darm schonende Katzenfütterung Priorität!

Aber nicht nur Futtermittelallergien und Futtermittelunverträglichkeiten können dem Samtpfoten Magen und Darm arg zusetzen. Auch Infektionen, Magenkrankheiten und Darmkrankheiten stören die Katzengesundheit erheblich und verlangen neben einer entsprechenden Therapie einer angemessenen und Magen und Darm schonenden Katzenfütterung.

Aus meinen Therapien und meinen vierbeinigen Katzenpatienten der Biofeld-Haaranalysen für Katzen entstanden die Kräuter für Katzen Magen-Vital, mein Magen-Vet und Pippis & Emmas (meine eigenen Katzen bzw. deren Namen) Magen & Darm Fit. Eine Kombination mit den weiteren hier genannten Ergänzungen ist sinnvoll.

Der besondere Tipp für Frauchen & Herrchen ganz besonders mäkliger Samtpfötchen sind die neuen geschmacksneutralen flüssigen Nehls easy Kräuter. Mit Nehls easy Kräutern sind Akzeptanzprobleme ausgeschlossen und selbst das sensitivste Samtpfötchen mäkelt nicht, wenn sich im Futter Nehls easy Kräuter befinden, da sie diese nicht herausschmecken!

Als Basis eignet sich auch für den empfindlichen Magen und Darm und bei Futtermittelallergien von Katzen mein Nehls Katzenfutter (ohne Zusatzstoffe mit Liebe für den empfindlichen Magen & Darm gekocht).



 
Magen & Darm
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 10 Artikeln)