Du bist hier:

Dünne Pferde richtig füttern!



Mein Hintergrund für die Entwicklung von Nehls Slimhorse war der Wallach Neujahr. Viele Tierärzte und Tierheilpraktiker waren mit ihrem Latein am Ende, Neujahr war, wie viele zu dünne Pferde, dem Grunde nach kerngesund. Allerdings war die Pferdefütterung schlicht die Falsche und konnte den erhöhten Nährstoffbedarf von Neujahr nicht decken.

Für Neujahr und andere zu dünne Pferde entwickelte ich daher Nehls Slimhorse. Nehls Slimhorse unterstützt auf natürliche Art und Weise durch die enthaltenen Kräuter zu dünne Pferde, Ponys und Esel bei der Verwertung der Nährstoffe aus der Fütterung. Mein Nehls Slimhorse ist speziell abgestimmt auf zu dünne Pferde, Ponys und Esel. Gleichzeitig dient Nehls Slimhorse als natürliche Quelle aller wichtigen Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine für zu dünne Pferde.

Zusätzlich zur dauerhaften Fütterung von Nehls Slimhorse hat sich die Kombination mit Nehls Bierhefe und/oder PK-Kräuterhefe und Animal Biosa für zu dünne Pferde sehr gut bewährt.

Eine natürliche Quelle wichtiger essentieller Fettsäuren für zu dünne Pferde ist Nehls Schwarzkümmel/Nachtkerzenölmischung

Noch mehr Power für zu dünne Pferde bringt Nehls Vitamin Power für unsere großen Freunde. Als Leckerchen oder Belohnung, einfach mal so oder unters Futter gemischt.

Als natürliches Pferdefutter für zu dünne Pferde – weitere Infos dazu hier empfehle ich mein Pferdefutter für zu dünne und magere Pferde und Ponys. Die oben genannten Ergänzungen können einfach und praktisch meinem Pferdefutter untergemischt werden und schon hat unser dünner Freund eine leckere, ausgewogene und auf seinen speziellen Bedarf abgestimmte Komplettmahlzeit.
 

Dünne Pferde
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)