Gesunde Muskeln bei Pferden

Kräuter für Pferde

Muskeln beim Pferd

Täglich werden die Muskeln unserer Pferde trainiert. Zur Erhaltung der Funktionsfähigkeit der Muskulatur muss neben viel Bewegung auch auf eine ausgewogene Pferdefütterung geachtet werden. So ist bei einer Übersäuerung der Muskulatur auch ganz entscheidend das Pferdefutter beteiligt. Dieses kann eine Übersäuerung sowohl begünstigen, wie auch regulierend auf die Stoffwechselprozesse des Muskels einwirken.
Eine Muskel freundliche Pferdefütterung und ein ausgewogenes Verhältnis aller wichtigen Nährstoffe im Pferdefutter ist neben viel Bewegung die Grundlage für eine belastbare, gesunde und leistungsfähige Muskulatur unserer vierbeinigen Freunde.

Ich entwickelte Nehls Muskel-Stark aus der Praxis mit meinen vierbeinigen Pferdepatienten. Nehls Muskel-Stark ist ein Ergänzungsfuttermittel und wird dem Pferdefutter als wohltuende Ergänzung untergemischt.

Meine Kräuter für Pferde Nehls Muskel-Stark haben sich als sinnvolle Ergänzung in der Pferdefütterung besonders bewährt: 

Bei Übersäuerung der Muskulatur

Zur Aktivierung des Muskelstoffwechsels bei Muskelkrämpfen, Muskelverspannungen, Muskelverhärtungen und Muskelkater 

Bei Steifheit und damit einhergehender fehlender Rittigkeit

Ergänzend zum Training zum Aufbau der Muskulatur

Bei Muskelatrophie, bei Muskelschwäche und Muskelspasmen

Für gesunde Muskeln und eine leistungsbereite Muskulatur unserer vierbeinigen Freunde

Nehls Muskel-Stark ist gut kombinierbar mit den weiteren Kräutern für Pferde dieser Rubrik.

Bei sehr mäkligen Pferden haben sich ganz besonders die neuen Nehls easy Kräuter aufgrund ihrer annähernden Geschmacksneutralität bewährt. Mit Nehls easy Kräutern als Ergänzungsfuttermittel werden Akzeptanzprobleme ausgeschlossen.

 


Muskeln Pferd

Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 10 Artikeln)